KBS und Charta

Die KBS – eine zweisprachige Schule – erteilt den Unterricht in Deutsch und Französisch für folgende Ausbildungen:

  • Berufsmatura Ausrichtung Wirtschaft und Dienstleistung – Typ Wirtschaft integriert in die Ausbildung der Kaufleute (BM 1) (inkl. "bilinguale Ausbildung")
  • Berufsmatura Ausrichtung Wirtschaft und Dienstleistung – Typ Wirtschaft nach Abschluss der Grundausbildung, Vollzeitlehrgang, Deutsch (BM 2)
  • Kauffrau/Kaufmann E-Profil
  • Detailhandelsfachfrau/-mann (inkl. "bilinguale Ausbildung")
  • Berufsmatura Ausrichtung Wirtschaft und Dienstleistung – Typ Dienstleis­tung integriert in die Ausbildung der Detailhandelsfachleute (in Zusam­menarbeit mit der Gewerblich-Industriellen Berufsfachschule GIBS)
  • Detailhandelsassistentinnen/-assistenten
  • Die Ausbildungsrichtung Kauffrau/Kaufmann B-Profil sowie der Beruf der Pharma-Assistentinnen werden aufgrund der geringen Bestände nur in französi­scher Sprache angeboten.

Die Schule bietet Freifächer insbesondere im Bereich der Fremdsprachen (Vorbereitung auf Sprachdiplomprüfungen) sowie Stütz- und Förderkurse an, welche allen Ler­nenden zugänglich sind. An der KBS unterrichtet ein motivierter und gut aus­gebildeter Lehrkörper und es stehen modernste didaktische Hilfsmittel und eine praxisorientierte Informatikabteilung zur Verfügung. Dies bietet die Grundlage für einen den heutigen Anforderungen entsprechenden Unterricht.