Movetia

Bili - Mobilität für Lehrpersonen in der Weiterbildung für bilingualen Unterricht

 

Movetia unterstützt über die KBS Freiburg interessierte Bildungseinrichtungen mit einem Pauschalbeitrag an Reise- und Unterkunftskosten.

 

Lehrpersonen, die den CAS-Lehrgang "Bilingualer Unterricht in der Berufsbildung" am EHB absolvieren, haben die Möglichkeit eines Hospitationsaufenthalts und/oder eines Austauschs von Best Practices an einer Schule in einer anderen Sprachregion der Schweiz. Die Aufenthaltsdauer beträgt 1-2 Tage.

 

Informationen zum Programm finden Sie unter diesem Link auf der Webseite von Movetia.

 

Persönliche Kontaktangaben für die Rückvergütung der "Mobilitätspauschale"
Formulaire de coordonnées personnelles pour remboursement "forfait mobilité"
Dati personali per il rimborso del "forfait mobilità"